• Zutaten für 4 Personen:
    500 g Rinderfilet
    Olivenöl
    Salz und Pfeffer
    Thymian
    Rosmarin


    Zubereitung:

    Das Filet von allen Sehnen befreien und mit Rosmarin, Thymian und Olivenöl marinieren und
    3-4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

    Das Filet in einer Pfanne auf allen Seiten scharf anbraten bis alle Poren geschlossen sind.
    Den Ofen auf 80°C erwärmen (wenn möglich ohne Feuchtigkeit) und das Filet für ca. 35-45 Minuten garen (je nach Größe und Dicke), die Kerntemperatur des Fleisches sollte 52°C haben. Abschließend das Fleisch herausnehmen und sofort servieren.

    Auf Niedertemperatur gegartes Rinderfilet

    Posted by admin42 @ 14:30

  • Kommentar hinzufügen

    Hinweis: Ihr Kommentar wird nach dem Absenden von unserer Moderation geprüft und anschließend freigegeben. Bitte haben Sie Geduld.